Huis » Gezwungen sex » Meine Frau ist eine Hure!!!(Fortsetzung 2)

Meine Frau ist eine Hure!!!(Fortsetzung 2)

“Ich werde ehrlich zu Ihnen sein”, sagte Vovan, und nach einer kurzen pause Hinzugefügt-in der zone von Euch wäre eine gute Hahn behoben werden würde! Ich persönlich würde setzen Sie sich, und Sie würden Masha meine persönliche Schnuller, und wenn ich fertig war spielen, würde ich geben Sie zu den anderen,so glauben Sie mir, Sie würde versuchen, bitte mich,oder vielmehr meinen Schwanz!

In einem moment der Wut, Stand ich abrupt auf, mit dem Ziel, punch-Zek in die Kiefer mit aller Kraft. Aber Vovan sah dieses Verhalten von mir, außerdem hat er bewusst provoziert mich, zu wissen, was als Nächstes zu tun ist und warum…

Vovan stark und sehr stark und unnachgiebig, Griff mir mit zwei Fingern meine Unterlippe,oder eher bei meinem Kinn, von dem ich sofort das Gefühl einer sehr starken Schmerzen, die mich hilflos. Ich stieß einen unverständlichen Schrei aus, oder Keuchen, gemischt mit einem Stöhnen, und versuchte vergeblich mich zu befreien. Vladimir machte zwei Schritte zurück,und ich musste mich Winden auf meine Knie Schmerzen vor ihm.

“Geh auf deine Knie, du Wichser, Arschloch!”- schrie, indem Sie mir – Und jetzt suck my cock bitch!Hast du mich verstanden bitch?Sie ficken verstehen?

Ich hatte alles verloren, meine Streitlust in den wahnsinnigen Schmerzen,die ich war gebrochen, und alles, was ich wollte, jetzt war für den Mann, der war erniedrigend, mich, mich gehen zu lassen. Ich habe versucht zu sagen, ” ja!Ich bekomme es!Lassen Sie uns gehen!”” Der erfahrene Sträfling nicht erwarten, dass jede andere Reaktion von mir. Er verschärft seinen Griff auf mich und senkte mich auf den Boden.

“Hier ist dein Platz,Wichser, denken Sie daran,und ich bin jetzt dein Meister. Du wirst tun, was ich Ihnen sage, verstehen Sie die Sache?” Ich habe versucht, ja zu sagen wieder.

Vladimir befreite mich. Ich war auf meinen Knien vor ihm, versucht zu kommen, um meine Sinne,und massierte meine noch sehr wund Kinn mit einer hand. Vovan Stand vor mir,und ich hatte Angst, zu verschieben oder sogar zu erhöhen meinen Kopf, um ihn anzusehen.

Aus dem Schlafzimmer hörte ich bereits das Bett Knarren nicken, und das Stöhnen und Schreien meiner Frau kommen einmal wieder und das Knurren der Graue Mann kommt in Ihr auf.

– Kommen die Wichser, die mir, ohne sich von seinem Knie-fordernd sagte Vovan.

“Okay, keine Notwendigkeit,bekomme ich es… fing ich an zu sagen, wurde aber sofort gekickt in den Magen. Ich war erschrocken, außer Atem und verdreht auf dem Boden. Zu diesem Zeitpunkt, Grau, gefolgt von Tanja, Sie kam aus dem Schlafzimmer.

– Oops! Vovan, was, wir lassen die Reisigbündel nach unten? Sergej fragte begeistert, sichtlich interessiert.

Der graue schnell kamen Sie auf mich zu und packte meine Haare. Hebe meinen Kopf ein wenig,die ex-con gab mir eine harte Knie zum Kinn.

“Auf die Knie, Schlampe!” “und er schlug mir auf den Hinterkopf mit seiner Faust – In-der bastard, die auf dem Schoß!”

Tanja, sehen, dieses, schnell, kniete sich vor den beiden Männern und betete

“Nicht, Wowa, Seryozha, nicht schlagen ihn, bitte, ich werde alles für dich tun, nur nicht auf ihn!” Tatjana brach in Tränen aus

Ich hatte ein wenig Zeit sich zu erholen und schauen Sie sich um.Auf dem Schenkel meiner Frau, die Spermien von Männern floss reichlich aus Ihrer Muschi.

– Sie tun eh alles, – sagte Vovan-gehen, waschen Sie Ihr Gesicht besser,ich brauche dich bald wieder. Und der Graue kümmert sich um Ihr Mann,er verpasste die roosters!

– Warten tanyukha – sagte Gray nun, Spreiz deine Schenkel! Ich sagte es schnell, oder du wirst darin Sie zu!” Tanja gehorchte.

“Nun, hubby bitte Ehefrau, und voha und ich werde sehen!” Sergey Hinzugefügt.

– Fuck, stopudovo Grau, ich würde nicht daran gedacht haben, tochnyak, komm Schwuchtel, tun Sie es! Vovan bereits bellte mich an.

🙂